Vereine

.Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Akkordeon-Orchester Eberbach e.V.
Kulturelle Vereine Musik- und Gesangvereine
Peter Prinz
Akkordeon-Orchester Eberbach e.V.
Am Ledigsberg 49
69412 Eberbach
Telefon (0 62 71) 68 30

Kurzbeschreibung

Gemeinsames Musizieren mit dem Akkordeon in fünf verschiedenen Gruppierungen und Orchestern!
Ob jung oder älter, Anfänger oder Fortgeschrittene - es ist für jeden etwas dabei!

Besuchen sie uns auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/akkordeonorchestereberbach oder unserer Homepage.


Blockflöten - Ensemble "Cammer - Consort"
Blockflöten - Ensemble "Cammer - Consort"
Am Linkbrunnen 56
69412 Eberbach
Musik- und Gesangvereine
Ensemble-Leiter "Cammer - Consort"
Dipl.-Ing. Helmut Brook
Blockflöten - Ensemble "Cammer - Consort"
Am Linkbrunnen 56
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Das Blockflöten - Ensemble "Cammer - Consort" widmet sich der klassischen Ensemblemusik vom Mittelalter bis zum Barock, sowie auch der Musik nach 1900. Es sollen sowohl Originalkompositionen als auch Bearbeitungen hierfür geeigneter Werke gespielt werden.


Beschreibung

Das Blockflöten - Ensemble "Cammer - Consort" widmet sich den unterschiedlichen Gattungen der Vokal- und Instrumentalmusik: Mehrstimmige weltliche und geistliche Liedsätze, Motetten, Madrigale, Messesätze, Tanzsätze, Canzonen, Fugen, Fantasien, Kanons, etc. im Bereich der "Alten Musik". Im Bereicn der "neuen" Musik sind es Musik  Die Besetzung erfolgt mit Blockflöten in den bekannten Stimmlagen Sopran, Alt, Tenor, Bass, Grossbass, Subbass. Ggf. auch kleines Schlagzeug (Tambourin, Schellen, Triangel). Die Stimmen können sowohl einzeln (solistisch) wie auch mehrfach (chorisch) besetzt werden, abhängig von der Anzahl der Ensemble-Mitgieder, bzw. der Besetzung der Kompositionen.

Die Ensemble-Mitglieder sollten wenigsten 2 Instrumente, z. B. Alt- und Tenorflöte, beherrschen; von Vorteil wäre natürlich das komplette Quartett von Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassflöte. Besonders wilkommen sind die "tiefen" Flöten Grossbass, Subbass, etc. Ziel soll sein, das jedes Ensemblemitglied durch regelmäßiges Wechseln in allen Stimmlagen zum Einsatz kommen kann und nicht auf eine bestimmte Flöte "abonniert" ist.

Das Blockflöten - Ensemble "Cammer - Consort" ist eine private Initiative zur Pflege der Musik. Es gibt keine kommerziellen Absichten und ist keiner öffentlichen Einrichtung verpflichtet, insofern ist die Teilnahme auch kostenlos. Die Teilnehmer müssen über eigene Instrumente verfügen. Das Notenmaterial wird vom Ensemble-Leiter gestellt. Die Proben finden im Privatbereich nach Absprache statt. Sofern gewünscht, könnten auch Auftritte zu gegebenen Anlässen durchgeführt werden.

Nähere Auskünfte bei Herrn Helmut Brook, Eberbach, Tel. 4230

 

 


DreiKlang Frauenchor 1991 Igelsbach e.V.
Kulturelle Vereine Musik- und Gesangvereine
1. Vorsitzende
Ellen Jehle
DreiKlang Frauenchor 1991 Igelsbach e.V.
Waldstraße 12
69412 Igelsbach
Telefon (0 62 71) 66 22
Fax (0 62 71) 94 77 76
Schriftführerin
Andrea Schupp
DreiKlang Frauenchor 1991 Igelsbach e.V.
Klingenweg 24
69412 Eberbach
Telefon (0 62 71) 59 97

Kurzbeschreibung

Der DreiKlang Frauenchor ist eine Formation, bei der es zwar ums Singen geht, das nicht aber immer an erster Stelle steht. Wir haben einfach eine gute Zeit und viel Spaß!

Notenlesen ist nicht unbedingt notwendig und Vorsingen muss bei uns auch niemand!

Chorprobe: Montags von 20:00 Uhr bis 21:15 Uhr in der Igelsbacher Sängerhalle

Besucht unsere Webseite www. dreiklang-igelsbach.de

 

 


Beschreibung

Der Frauenchor Igelsbach wurde 1991 gegründet und unter dem Dach des MGV 1950 Igelsbach e.V. 25 Jahre geführt. Seit 18.07.2016 ist der Frauenchor selbständig und beim Amtsgericht Darmstadt im Vereinsregister mit dem Namen DreiKlang Frauenchor 1991 Igelsbach e.V. eingetragen. Er  erfreut sich innerhalb der Dorfgemeinschaft sowie auch außerhalb größter Beliebtheit.

Der Frauenchor DreiKlang ist eine Formation, bei der es zwar ums Singen geht, das nicht aber immer an erster Stelle steht. Wir haben einfach eine gute Zeit.

Wie jeder Chor freuen wir uns immer über neue Sängerinnen. Man muß keine hochtalentierte Solosängerin sein, um in einem Chor mitzuwirken. Spaß am Singen und die Bereitschaft buchstäblich auf Andere zu hören und Neues zu lernen, genügt völlig.Notenlesen zu können ist auch nicht unbedingt notwendig.

Allen Interessierten, die noch überlegen ob sie bei uns mitsingen möchten, bieten wir die Möglichkeit völlig unverbindlich in unser Chorleben hinein zu schnuppern.

Unser Liedgut umfasst alle Bereiche der Musik: Sowohl Volkslieder als auch Gospels, Spirituals, Schlager, Popsongs, Rocksongs, Lieder aus dem Bereich Ethno-Pop sowie African-Gospels findet man in unserem Repertoire.

Wir möchten dem Trend der Zeit entgegensteuern und zeigen, dass es möglich ist, auch in einem Frauenchor auf hohem Niveau Kultur zu betreiben und das Publikum bestens zu unterhalten. Wir singen  bei Veranstaltungen benachbarter und befreundeter Chöre auf und veranstalten eigene Konzerte. Unser Ostermarkt, Adventsmarkt sind von unserem dörflichen Geschehen nicht wegzudenken. Unter der Leitung des Dirigenten Alexander Link entwickelt der Chor sein Liedgut ständig weiter. Zur Zeit zählt unser Chor 16 aktive Sängerinnen.

 Singen macht Spaß und gute Laune. Sing mit!

Unsere Chorprobe findet jeweils Montags von 20:00 Uhr bis 21:15 Uhr in der Sängerhalle in Igelsbach statt!


Fanfarenzug der Stadt Eberbach
Musik- und Gesangvereine
Vorsitzender
Jochen Benkwitz
Fanfarenzug der Stadt Eberbach
Neckarwimmersbach
Ulmenstraße 3
69412 Eberbach
Telefon (0 62 71) 25 34
Fax 7 11 26

Kurzbeschreibung

Fanfarenmusik


Beschreibung

Blechmusik (Trompeten und Fanfaren) gespielt werden hauptsächlich Märsche und kurze Musikstücke


MGV Frohsinn Brombach 1910 e.V.
Musik- und Gesangvereine
Blank, Wolfram
MGV Frohsinn Brombach 1910 e.V.
K2,0
68159 Mannheim
Telefon (0 62 72) 29 52
Schön, Nicola
MGV Frohsinn Brombach 1910 e.V.
Bartelsweg 7
69434 Brombach
Telefon (0 62 72) 795

Kurzbeschreibung

Männergesangverein Brombach


Beschreibung

Brombach im Odenwald, mit ca. 400 Einwohnern, nicht weit entfernt von Hirschhorn am Neckar und seit 1975 nach Eberbach eingemeindet, blickt auf eine über 725-jährige Geschichte zurück. Geselligkeit und kulturelles Leben wird ausschließlich von den dörflichen Vereinen geprägt und gefördert. Der MGV-Frohsinn-Brombach wurde 1910 gegründet, trägt dazu einen großen Teil bei und stellt sich hier vor. 24 aktive Mitglieder sind Sänger beim Männgergesangverein Brombach. Liebe zum Gesang, besonders zum Deutschen Lied und unser Bestreben nach Geselligkeit führt uns jeden Montag um 20 Uhr im Schulhaus zusammen zum Proben neuer und altbekannter Lieder - zur Probe für Ständchen für aktive oder passive Mitglieder, für Freundschafts- und Wertungssingen oder einfach nur zu unserer Freude. Nach den Singstunden sitzen wir in gemütlicher Runde noch manche Stunde zusammen. Neue Sänger sind uns jederzeit willkommen.


MGV Liederkranz 1845 Eberbach e.V.
Musik- und Gesangvereine
1. Vorsitzender
Andreas Held
MGV Liederkranz 1845 Eberbach e.V.
König-Heinrich-Str. 36
69412 Eberbach
Telefon (0 62 71) 29 61
2. Vorsitzender
Stephan Eichner
MGV Liederkranz 1845 Eberbach e.V.
Alte Dielbacher Str. 66
69412 Eberbach
Telefon (0 62 71) 952-518

Kurzbeschreibung

Männerchor mit breitem Repertoire; Probe dienstags, 19.30 Uhr, Aula des Hohenstaufen-Gymnasiums


Beschreibung

Wir sind ein Männerchor mit über 170-jähriger Tradition: knapp 60 Männer mit Freude am Singen aus Eberbach und Umgebung und eine Frau: unsere Chorleiterin Karin Conrath. Wichtig sind für uns der Spaß am Singen in der Gemeinschaft in lockerer Atmosphäre, die Kameradschaft und Freundschaft untereinander, das gesellige Miteinander. Außerdem gemeinsame Aktivitäten und Chorausflüge, unterhaltsame Auftritte und Konzerte. Wir singen nicht nur traditionelle Volkslieder, sondern auch Schlager und Ohrwürmer, nicht nur getragene geistliche Lieder, sondern auch moderne Gospels und vieles mehr – also: von allem etwas – Hauptsache, es macht Spaß und gefällt! Wir proben immer dienstags um 19.30 Uhr in der Aula des Hohenstaufen-Gymnasiums in Eberbach und freuen uns jederzeit über Neumitglieder - nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf oder kommen Sie unverbindlich zum "Reinschnuppern" in der Probe vorbei!


Riverside Gospel Singers
Musik- und Gesangvereine
Pahl, Stefan
Riverside Gospel Singers
Höhenstr. 20
64757 Rothenberg
Telefon (0 62 75) 9 19 98 88 01 79-6 88 49 78
Fax (06 21) 4 31 06 63

Kurzbeschreibung

Gospelchor

Beschreibung

The World of Gospel – the World of Music, das wollte im Herbst 1997 eine kleine Gruppe Sängerinnen und Sänger als Projektchor unter der Schirmherrschaft des Männergesangvereins MGV Liederkranz Eberbach ausprobieren. Nach dem Einstudieren von Songs wie z.B. "Free at last" und "I’m gonna sing" hatte der Chor seinen ersten Auftritt am 10.Mai 98 in der Bergkirche Rockenau. Am 24.Mai 98 folgte das erste Konzert zusammen mit dem MGV Liederkranz zum Abschluß des Frühlingsfestes in der Michaelskirche. Die Begeisterung war anschließend so groß, dass der Minigospelchor unter der Leitung von Karin Conrath beschloss, weiter zu machen. Schließlich sollte das "Gospelkind" auch einen Namen bekommen. Bei einem Namenswettbewerb innerhalb des Chores bekam der Vorschlag "Riverside-Gospel-Singers" die Mehrheit. Bei zahlreichen Auftritten in Gottesdiensten und Konzerten in der näheren und weiteren Umgebung von Eberbach baute der Chor sein Repertoire ständig aus und bekam ständig weiteren Zuwachs an Sängerinnen und Sängern, mittlerweile sind es über 100. Die erste Auslandserfahrung machte der Chor 2003, bei einer Konzertreise nach Ephrata, der Partnerstadt von Eberbach. Zum Abschluß der Reise war der Besuch von New York angesagt. Am Ground Zero sang der Chor "We shall overcome", zum Gedenken an die Opfer des Terroranschlages. Verstärkt wurde der Chor ganz spontan von anwesenden New Yorkern. Dieses Erlebnis hat sich tief eingeprägt und wird allen Teilnehmern in dauerhafter Erinnerung bleiben. 2005 dann der zweite "Auslandseinsatz", diesmal in Montanay in der Nähe von Lyon. Zwei tolle Konzerte mit La Montadour in Montanay und Neuville und eine sich daraus entwickelnde Chorfreundschaft, die beim Gegenbesuch 2006 in Eberbach u.a. mit dem gemeinsamen Concert d’Amitié – Konzert der Freundschaft weiter gefestigt wurde. Zwei professionell aufgenommene CD´s wurden bisher hergestellt. 2003 "The First" mit vorwiegend traditionellen Gospels und 2007 "Feel the Gospel" mit modernen, powervollen Gospels. Das Repertoire des Chores umfaßt mittlerweile weit mehr als 40 Traditionals, Spirituals und moderne Gospels. Nach inzwischen 5 Gospelworkshops von 2003 bis 2007, wechselweise in Hirschhorn und Eberbach, mit dem Siegener Rock-, Pop-und Gospelmusiker Helmut Jost hat sich das Liedgut weg von den traditionellen Gospels hin zu modernen powervollen Gospels entwickelt.

 

Kontakt Stadt Eberbach

Stadtverwaltung Eberbach

Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach

Telefon 06271 87-1
Telefax 06271 87-200
stadt@eberbach.de

Öffnungszeiten:

Weitere Informationen finden Sie HIER...

Wetter